top of page

Handlettering

Handlettering sieht man zur Zeit an vielen Stellen. Du kennst es bestimmt von den hübsch gestalteten Kreidetafeln in deinem Lieblingscafé, von gedruckten Karten oder auch als fertige Schrift von deinem Computer. Das Schöne daran ist, dass du kein Profi sein musst, um Handlettering zu erlernen. Ausgehend von deiner Schrift kannst du verschiedene Techniken erlernen, um individuelle Karten oder Geschenke herzustellen. 

 

Das Wort Handlettering bedeutet soviel wie "Schriftgestaltung mit der Hand". Es gibt zwar verschiedene Methoden und Schriften, die man erlernen kann - aber die Zusammensetzung ist sehr individuell. Während du bei der Kalligraphie ein ganz bestimmtes Alphabet lernst und diesem dann in der Gestaltung folgst, ist das Handlettering eher spielerisch-experimentell. 

 

In meinen Kursen kannst du das "Brushlettering", die "Faux Calligrafie", die Layoutgestaltung, verschiedene Verzierungen und die Gestaltung von Schatten erlernen.

 

Spannend ist auch das Zeichnen mit einem Tablet, einem Zeichenstift und dem Zeichenprogramm procreate.

Emma birthday.jpg
Vögelchen Hello Spring.png
Heute1.jpg
Lust auf..jpg
bottom of page